Wähle Deinen Achtsamkeits - Workshop 

 



Achtsamkeitsabende  

06.05. / 19.00 Uhr - 21.00 Uhr (2h)

Vielleicht praktizierst du schon regelmäßig Achtsamkeit, hast einen MBSR-Kurs besucht, verfügst über Meditationserfahrung oder möchtest einfach mehr über Achtsamkeit erfahren. An diesem Abend besteht die Möglichkeit, durch Übungen zur Körperwahrnehmung, geführte und stille Sitzmeditationen, Gruppenübungen und kleine Vorträge deine eigene Achtsamkeitspraxis zu vertiefen bzw. sie kennenzulernen. Wir üben in Kleingruppen bis max. 10 Personen. 

 

Kosten: je Termin 25,00 € 



Workshoptag mit Achtsamkeit und Musik

 

Workshop 1: Achtsamkeit und Trommeln - Entfalte deine Kraft

13.06. / 10.00 Uhr - 13.00 Uhr (3h)

Im Mai steht die Natur voll in ihrer Kraft. Die längsten Tage und die kürzesten Nächte liegen vor uns. In diesem Seminar geht es darum, an die eigenen Kraftquellen anzudocken und der eigenen Kraft Ausdruck zu verleihen. Wo erlebe ich mich bereits kraftvoll? In welchen Bereichen möchte ich noch mehr in meine Kraft finden? Dabei nutzen wir verschiedene Achtsamkeitstechniken (angeleitet von Wolf) und die energetisierende Wirkung des Trommelns (angeleitet von Petra). Max. 8 Personen.

 

Kosten: 50,00 €

 

Workshop 2: Intuitives Spiel und Improvisation auf der Handpan

13.06. / 15.00 Uhr - 18.00 Uhr (3h)

In diesem Workshop kannst du entspannt und spielerisch die Handpan als Instrument kennenlernen oder deine Improvisationsfähigkeiten auf der Handpan erweitern. Instrumente werden bei Bedarf zur Verfügung gestellt. Weitere Infos unter www.petra-schmidt-musik.de. Max. 10 Personen

 

Kosten 50,00 €

 

Kosten beide Workshops: 90,00 € inklusive vegetarischem Mittagessen und Entspannen auf dem Außengelände des Seminarhauses am Fluss www.seminarhausamfluss.de



Achtsamkeitstage zum Jahreswechsel 

28.12. - 29.12.2020 / 11.00 Uhr - 14.00 Uhr (3h) 

Zu jedem Jahresende schauen wir gewöhnlich zurück und nach vorne. Ein Ritual, das wir als hilfreich empfinden, um unserem Leben eine neue Richtung zu geben und unangenehme Verhaltensweisen loszulassen. Unser Leben wird von Jahr zu Jahr schnelllebiger und wir sind Getriebene unserer eigenen Gedanken und Gefühle. Was kann uns helfen aus diesem immer wieder kehrenden Kreislauf auszusteigen? Wir üben in diesen stillen Tagen mit Hilfe von Achtsamkeitsübungen in jedem Augenblick des Lebens „voll da zu sein“, um so den Herausforderungen des Alltags heiter und gelassen begegnen zu können. 

 

Kosten: / je Termin 45,00 € / 2 Tage 85,00 € / am 28.12. / 29.12. zusätzlich 10,00 € für Mittagessen



Achtsamer Schweigetag 

05.12.2020 / 09.00 Uhr - 15.00 Uhr (6h)

In unser hektischen Zeit ist die Sehnsucht nach Stille groß. An diesem Tag hast du die Möglichkeit durch inneres und äußeres Schweigen ganz bei Dir anzukommen. Du wirst dich durch die Schulung der Achtsamkeit selbst erforschen, indem Du deine Aufmerksamkeit in den gegenwärtigen Moment bringst, um die innere und äußere Wirklichkeit wahrzunehmen und anzunehmen, ohne sie zu bewerten. Es ist das offene, freundliche und nicht-wertende Gewahrsein all dessen, was gerade ist, sei es angenehm, unangenehm oder neutral. Am Ende des Tages wirst du ruhiger und gelassener sein und eine neue Perspektive gewonnen haben. Es werden dir nicht nur die schwierigen und schmerzhaften Dinge begegnet sein, sondern auch die vielen Dinge, die in Ordnung sind. Ich werde dich dabei mit geleiteten Übungen zur Körperwahrnehmung (Body-Scan, Yoga), Sitz- und Gehmeditationen und kurzen Vorträgen begleiten. Vorkenntnisse sind für diesen Schweigetag nicht erforderlich. Während der Schweigezeit verzichtest du darauf, zu lesen, zu schreiben und auf Außenkontakte (z.B. durch Telefon, E-Mail). 

 

Kosten: 60,00